Michael Holm - Als die alten Zeiten jung war'n

Michael Holm - Als die alten Zeiten jung war'n ► bei Amazon.de kaufen
 
„Endlich“ jubeln seine Fans, denn sie mussten lange durchhalten: Jetzt veröffentlicht Michael Holm endlich sein neues Studioalbum, das von Willy Klüter produziert wurde. „Als die alten Zeiten jung war’n“ hat der Ausnahmemusiker und Geschichtenerzähler Michael Holm diesen Longplay genannt, mit dem er nach 6 Jahren endlich wieder ein musikalisches Ausrufezeichen setzt.
 
Neben bereits vorab ausgekoppelten Radio-Singles wie „Frauen sind noch schöner“ und „Wer die Musik nicht liebt“ enthält das neue Album viele neue Lieder, die Michael Holm so zeigen, wie seine Fans ihn lieben: Ausdrucksstark, gefühlvoll und voller Energie.
 
Genau so lässt sich auch die brandneue Single „Ist es nicht so wie Du willst“ am besten beschreiben, die es in einer Radio Version und einer längeren Album-Fassung gibt. Die Freude daran, Leben und Gefühle als hörbare Bilder in Liedern zu skizzieren, machte MICHAEL HOLM zu einem der erfolgreichsten deutschen Künstler und Songschreiber.
 
Er kreierte weit über 850 Songs. Gesungen von ihm selbst ("Mendocino", "Barfuß im Regen", "Lucille, „Baby, Du bist nicht alleine“, Wart auf mich“, „El Lute“,  "Tränen lügen nicht" u.v.m.) und vielen Kollegen, darunter Peter Alexander, Ricky Shayne, Roy Black, Howard Carpendale, Francoise Hardy, Heidi Brühl, Mary Roos, France Gall und Peter Maffay.
 
Jetzt endlich freuen wir uns auf ein neues Album von Michael Holm!
Quelle: DA Music