Sascha Pazdera - The Time We Believed In More

Jetzt dowonloaden bei: ► Amazon.de

 "The time we believed in more" ist der erste Song des Albums " Hope" der bereits am 15.5. 2019 veröffentlicht wurde und überall auf den üblichen Download Portalen wie Amazon, Itunes u.a. erhältlich ist.

Der Song spiegelt eine wahre Geschichte wieder.


Es geht um eine Geschichte , die mir selbst passiert ist. Es ist jetzt etwas über ein Jahr her, das ich den Song dazu schrieb auf Zypern. Ich war in einer Internet Liebe gefangen, die sehr intensiv über ein Jahr sich entwickelt hat. Wir haben unsere Herzen geöffnet und lebten, wie in einer zweiten Parallel Welt. Wir gingen miteinander um , wie in einer gewöhnlichen Beziehung. So wurden wir Teil des anderen. Doch der weibliche Part , wie sich erst später herausstellte , ist verheiratet. Keiner hatte es geplant oder gewollt, aber es war bereits emotional zu spät um sich einfach umszudrehen und zu gehen. Es hat sehr lange gedauert und es hat uns unsagbar viele innerliche Schmerzen bereitet. Wir sind immer respektvoll miteinander umgegangen und haben uns geschätzt. Es war eigentlich perfekt. Es ging sogar um eventuelle Zukunftspläne. Doch sie hatte nie die Kraft einen Schritt weiter zu gehen und schliesslich entschied nicht das Herz, sondern ihr Verstand. Und so haben wir uns nie gehört oder gar uns gegenüber gestanden. Leider hat das Spuren hinterlassen, die ich dann versucht habe, über ein Lied, das mir sehr viel bedeutet, in die Welt zu tragen.

Quelle: Sascha Pazdera