Oliver Thomas - Lichter einer Nacht (Remake 2018)

Mit dem Remake seines Glanzstückes "Lichter einer Nacht" überrascht Oliver Thomas und geht damit in die musikalische Vorbereitung seiner "Hautnah" Tour 2019. Hierfür begab sich der Schlagerrocker erneut ins Studio und überarbeitete den Titel vollkommen neu.
 
Das Ergebnis kann sich sehen lassen: druckvolle Beats, neu eingespielte Instrumente und stimmlich gereift, zeigt Oliver eine große Experimentierfreude am Sound. Alte, verstaubte Klänge sucht man hier vergebens, nein, vielmehr zeigt sich, dass der neue Weg, den er auch mit seinem Album "EGO" bereits beschreitet, der richtige für ihn ist: „Ich mach einfach, was mir Spaß macht, Songs mal mit Rockgitarre, mal mit Discobeat, so wie es gerade passt“.
 
Seine Fans, und die, die es bisher noch nicht sind, dürfen sich auf eine frische, verführerisch leichte, neue Version von „Lichter einer Nacht“ freuen. Oliver Thomas beweist wiedermal seine Vielseitigkeit, die er auch im Januar auf seiner Live-Tour deutlich zeigen wird.
Quelle: A&O Records