Bernhard Brink: Album-Gold für „Bernhard Brink - Das Beste“

Jetzt downloaden bei ► Amazon.de*
 
- Der Schlagertitan erhält in der ARD-Eurovisionshow „Schlagerbooom“ von Florian Silbereisen und Electrola / Universal Music das erste Album-Gold seiner Karriere - Erfolgreiche TV-Sendung „Schlager des Monats“ auch 2019 mit Bernhard Brink im MDR
 
Große Überraschung für Bernhard Brink: In der ARD-Eurovisionsshow „Schlagerbooom – Alles funkelt, alles glitzert“ überreichte  am vergangenen Samstag Moderator Florian Silbereisen und Electrola / Universal Music dem Schlagertitan die erste Goldene Schallplatte in seiner über 45-jährigen Bühnenkarriere für sein Album „Bernhard Brink – Das Beste“.
 
Bernhard Brink: „Ich bin wirklich gerührt. Das war eine tolle Überraschung. Vielen Dank an Florian Silbereisen und Jörg Hellwig und sein Team bei der Electrola. Ich bin schon lange dabei und häufig kurz an Gold „vorbeigeschrammt“. Das es jetzt geklappt hat, macht mich wirklich happy!“
 
 
Mehr als 50 Alben und über 100 Singles – darunter Hits wie "BLONDES WUNDER", "LIEDER AN DIE LIEBE","ICH WÄR‘ SO GERN WIE DU“ und „VON HIER BIS ZUR UNENDLICHKEIT“ - hat Bernhard Brink in seiner langen Karriere veröffentlicht. Auch als Fernseh- und Radiomoderator ist er seit den 90er-Jahren eine konstante Größe.
 
Seit April 2018 moderiert er die monatliche MDR-Sendung „Schlager des Monats“,  die Bernhard Brink auch im kommenden Jahr wieder moderieren wird.
 
Sein aktuelles Album „Mit dem Herz durch die Wand“ entstand in Zusammenarbeit mit  dem Produzenten des „Grafen“ Henning Verlage. Das Album konnte sich auf Platz 14 der offiziellen Album-Charts platzieren. Die Singles „100 Millionen Volt“ und „Zwischen Himmel und Erde“ stand über 10 Wochen auf Platz 1 der konservativen Airplaycharts.
 
Quelle: Electrola / Foto-Credit: Electrola (Universal)