Mary Roos - Am Anfang der besten Geschichten

Sie gehört seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Interpretinnen im deutschen Musik-Business – dank ihrer Stimme, ihres Talents und ihres Mutes, sich auch in neue Abenteuer zu stürzen. Diesen eingeschlagenen Weg setzt Mary Roos in diesem Frühjahr gleich in doppelter Hinsicht fort. Neben ihrer Teilnahme an der VOX-Sendung "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" bringt die Grande Dame des deutschen Schlagers am 04.05.2018 die erste Singleauskopplung ihres neuen Albums "Abenteuer Unvernunft" auf den Markt.
 
"Am Anfang der besten Geschichten" ist ein lebensbejahender Song, der ihren Fans Kraft geben soll, sich frei zu entfalten und eigene Ideen in die Tat umzusetzen – unabhängig davon, wie abwegig diese zunächst klingen mögen.
 
Am Anfang der besten Geschichten,
steht immer eine Schnapsidee.
Ein "Is' doch egal, komm' das mach ich jetzt mal",
auch wenn ich davon gar nichts versteh'.
 
 
Unerwartet und dennoch glaubwürdig. Mutig und trotzdem authentisch. Das sind die Bausteine, die dieser Single zugrunde liegen und die eins-zu-eins auf die bodenständige Interpretin übertragbar sind. Songwriter Frank Ramond und seinem Team (arbeiteten u.a. für Roger Cicero, Annett Louisan oder Ina Müller) ist es gelungen, ein Bild zu zeichnen, das auf unser aller Leben übertragbar ist. Als eine der beständigsten Künstlerinnen im deutschsprachigen Raum kann Mary Roos im wahrsten Sinne ein Lied davon singen, dass man erst einmal seine Erfahrungen sammeln muss, um sein vollkommenes Glück zu finden. So wie einst Kolumbus all seinen Mut zusammengenommen hatte ("Man sagte Kolumbus, du hast sie nicht alle, doch er schob den Kahn Richtung Meer"), schreckte auch die 69-Jährige im Rahmen ihrer erfolgreichen Karriere nie davor zurück, fremde Gewässer zu befahren. Und sie wurde belohnt – bei ihren Teilnahmen am Eurovision Song Contest, für ihr polarisierendes Kabarett-Programm an der Seite von Wolfgang Trepper und mit einer Einladung zu "Sing meinen Song" in Südafrika.
Quelle: Electrola, a division of Universal Music GmbH /Germany