Helmut Lotti – „The Comeback Album – Live in Concert” (VÖ 01.12.)

Helmut Lotti – „The Comeback Album – Live in Concert” (VÖ 01.12.) – am Samstag mit Semino Rossi zu Gast beim „Adventsfest der 100.000 Lichter“
 
Am Donnerstag, den 28.09., gastierte Helmut Lotti im Rahmen seiner umjubelten "Comeback Album"-Tour in der Hamburger Laeiszhalle. Es war bereits die zweite ausverkaufte Show in der Hansestadt im Rahmen der aktuellen Konzertreise. Um auch alle Fans, die keine Tickets bekommen konnten, am Erlebnis dieses großartigen Abends teilhaben zu lassen, wurde der Auftritt in Bild und Ton mitgeschnitten. Lotti präsentierte den zweitausend Zuschauern viele Songs seines aktuellen Albums wie "Higher And Higher", "Hallelujah", "Put A Little Love In Your Heart", "You'll Never Walk Alone", zahlreiche Lotti-Klassiker wie "Out Of Africa", "Caruso", "Mack The Knife" und natürlich sein weltberühmtes Elvis-Medley.

Einer der Höhepunkte des Abends war das Duett mit Überraschungsgast Semino Rossi. Gemeinsam begeisterten die Sänger mit "Solamente una vez" das Hamburger Publikum, das die beiden mit Standing Ovations feierte. Eine Studioversion des Duetts ist auf Helmut Lottis "The Comeback Album – Live in Concert" zu finden, das am 1. Dezember als CD, DVD & Geschenkedition erscheint.
 


"Solamente una vez" ist ein mexikanischer Bolero, der von dem mexikanischen Songschreiber Augustin Lara geschrieben wurde. Im Original wurde er 1941 von Ana María  von González und dem Tenor José Mojica  im Film "Melodías de América" gesungen. Danach war der Song in Mexiko und Cuba ungeheuer populär und wurde von verschiedenen berühmten Bolero Interpreten aufgenommen. Später wurde der Bolero auch von Weltstars wie Pedro Vargas, Julio Iglesias, Andrea Bocelli, Plácido Domingo, Nat King Cole, Luis Miguel, Cliff Richard  eingesungen. Natürlich darf auch Elvis bei den genannten Sängern nicht fehlen, bekanntlich gehört der King ja zu den großen Vorbildern im Schaffen Lottis. Elvis nahm den Song übrigens in einer spanisch-englischen Version zusammen mit dem berühmten Million Dollar Quartet auf, das aus Elvis Presley, Jerry Lee Lewis, Carl Perkins, und Johnny Cash bestand, die 1956 zusammen ein paar Songs jamten.

Am Samstag (02.12.) werden Helmut Lotti und Semino Rossi den Titel bei Florian Silbereisen singen: „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ beginnt um 20:15 Uhr.

„The Comeback Album – Live in Concert“ Trailer:  https://www.youtube.com/watch?v=CYtVBDtH-ag
 
"SOLAMENTE UNA VEZ" VIDEO MIT SEMINO ROSSI:
 
 
HELMUT LOTTI – DIE COMEBACK TOURNEE 2017/18:
14-12-2017 Tuttlingen @ Stadthalle   
15-12-2017 Ulm @ CCU           
16-12-2017 Frankfurt/Main @ Jahrhunderthalle        
17-12-2017 Fulda @ Esperanto-Halle  
20-12-2017 Zwickau @ Stadthalle Zwickau    
21-12-2017 Münster @ Halle Münsterland      
22-12-2017 Düsseldorf @ Mitsubishi Electric Halle     
23-12-2017 Dortmund @ Westfalenhalle 3a    
27-12-2017 Aachen @ Eurogress Aachen         
28-12-2017 Siegen @ Siegerlandhalle            
29-12-2017 Rostock @ Stadthalle       
30-12-2017 Bremen @ Musical-Theater           
11-01-2018 Saarbrücken @ Congreßhalle       
14-01-2018 Nürnberg @ Meistersingerhalle    
21-01-2018 Lübeck @ Musik- und Kongreßhalle         
22-01-2018 Dresden @ Kulturpalast   
23-01-2018 Halle/Saale @ Steintor Varieté   
24-01-2018 Berlin @ Tempodrom     
26-01-2018 Hannover @ Theater am Aegi       
27-01-2018 Schwerin @ Sport- und Kongresshalle     
20-02-2018 Flensburg @ Deutsches Haus

SEMINO ROSSI – EIN TEIL VON MIR TOURNEE 2018:
14-04-2018 Fulda @ Esperanto-Halle  
15-04-2018 Kassel @ Stadthalle         
17-04-2018 Frankfurt @ Alte Oper      
18-04-2018 Stuttgart @ Liederhalle    
25-04-2018 Dresden @ Kulturpalast   
27-04-2018 Chemnitz @ Stadthalle     
28-04-2018 Cottbus @ Stadthalle       
29-04-2018 Nürnberg @ Meistersingerhalle    
30-04-2018 Saarbrücken @ Saarlandhalle      
02-05-2018 Bremen @ Glocke
03-05-2018 Berlin @ Tempodrom        
04-05-2018 Rostock @ Stadthalle       
06-05-2018 Hamburg @ Laeiszhalle    
07-05-2018 Leipzig @ Gewandhaus    
08-05-2018 Kempten @ Big Box          
11-05-2018 Innsbruck @ Olympiahalle           
12-05-2018 Graz @ Stadthalle
13-05-2018 Wien @ Stadthalle D        
15-05-2018 Duisburg @ Theater am Marientor           
16-05-2018 Münster @ MCC    
18-05-2018 Hasselt @ Ehias Arena      
19-05-2018 Freiburg @ Konzerthaus   
20-05-2018 München @ Philharmonie
22-05-2018 Mannheim @Rosengarten
23-05-2018 Bielefeld @ Stadthalle     
24-05-2018 Düsseldorf @ Mitsubishi Electric Halle
Quelle: MCS Berlin