Michele Joy - Alles was du willst (Duett mit G.G. Anderson)

Michele Joy - Alles was du willst ► bei Amazon.de kaufen
 
„Alles was Du willst“, verspricht Michele Joy seiner Angebeteten mit der neuesten Singleauskopplung aus seinem Album „Verfluchte Samstagnacht“, die am 22. September 2017 an den Funk bemustert wird.
 
Alles was du willst, will ich mit dir / Alles was du fühlst, fühl ich in mir, mein süßer Engel… So auf Händen getragen fühlen, darf sich die Adressatin der neuen Single von Michele Joy; sie müsste zu ihm nur „Ja“ sagen.
 
Diesen gefühl- und dennoch schwungvollen Popschlager, dessen Text und Melodie ihm von Engelbert Simons, Gerd Grabowski und Wolff-Ekkehardt Stein auf den Leib geschrieben wurden, singt der Jung-Star im Duett mit seinem berühmten Patenonkel; keinem geringeren als G.G. Anderson.
Michele Joy (mit bürgerlichem Namen Michele Grabowski) hat den zweiten Teil seines Künstlernamens bewusst gewählt, weil Joy das englische Wort für Freude, Spaß und Glück ist. Also für all das, was Michele mit seiner Musik ausdrücken und vermitteln möchte. Und das Werben um die Auserwählte in „Alles was Du willst“ macht ihm sichtlich Freude.
Quelle: franzgrosse Kommunikation für Telamo